Historische Diamanten - jeder eine Legende für sich

DiamantDas Kristallmuseum Riedenburg beherbergt eine einzigartige Replikat-Sammlung historischer Diamanten - mit über 300 Exponaten die größte der Welt (s. Eintrag im Guiness-Buch der Rekorde)!

Mit den meisten der atemberaubend schönen Steine sind abenteuerliche Geschichten verbunden: über Macht und Niederlagen, berührende Schicksale von Menschen und Völkern. Als „Grundsteine” von Dynastien und Imperien haben sie sogar Weltgeschichte geschrieben.

Diamantsammlung

Einmal zu sehen, wie groß und aufwändig geschliffen diese historischen Diamanten in der Realität sind! Dazu ihre teils fast unglaublichen Geschichten und Legenden von Unglück, Reichtum, Schönheit und Liebe!

Kaum einer kann sich der ungeheuren Faszination und Ausstrahlung solcher Diamanten entziehen. Die liebevoll zusammen- getragene, aufregend präsentierte Sammlung dieser historischen Diamanten im Riedenburger Kristallmuseum ist seit jeher ein Besuchermagnet.

Die einzigartige Sammlung historischer Diamanten im Kristallmuseum - ein unvergessliches Erlebnis!
Im Diamantenraum des Kristallmuseums: Marie Antoninette und die beiden Ohrring-Steine.

NEU: Zusätzliche Informationen über das Mobiltelefon!

Ab sofort finden Sie überall in unserem Kristallmuseum QR-Codes, mit denen Sie über Ihr Mobiltelefon weitergehende Informationen, Videos und Fotos abrufen können.

Für unsere kleinen Besucher hat das "Kristall-Igelchen" auch viele interessante Geschichten auf Lager!

Bitte nehmen Sie dabei Rücksicht auf andere Besucher und nutzen Sie für diesen Service Kopfhörer. An der Museumskasse können Sie für 1€ ein Paar erwerben.

Falls Ihr Gerät diese Codes nicht automatisch erkennt, finden Sie entsprechende kostenlose Apps für Android-Systeme auf Google Play und für iPhones auf der Apple Website.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen